Programm

Im gesamten Jahr 2021 entstehen Wechselausstellungen, Video-Installationen, Hörstücke, Kopfhörerlesungen, Fortsetzungsgeschichten, Performances und Plattformen für den sozialen Dialog.
Und all das in einem konsumfreien Schaufenster für die Stadt mit Geschichten aus der Stadt.

Zugänglich, kostenlos, von außen erlebbar, im Vorbeigehen und Stehenbleiben.